Gemeinsame Beschäftigung in der Familie

In stressigen Zeiten ist das oft ein schöner Gedanke: Wie toll wäre es, wenn wir in der Familie mehr Zeit füreinander hätten. Nun ist die Zeit da, aber die Rahmenbedingungen machen nicht glücklich. Keine Geburtstagspartys in großer Runde, kein Besuch bei den Großeltern. Nur einsame Waldspaziergänge sind okay, aber welches Kind hat dazu schon Lust?

Dennoch müsst Ihr nicht verzweifeln. Denn wir von der Lia Initiative haben Euch einige Links zusammengestellt, die für gemeinsame Beschäftigung sorgen und keine Langeweile aufkommen lassen.

Rätselgeschichten (für Kinder im Grundschulalter)

Detektivgeschichten (für Kinder im Grundschulalter)

Mathematische Basteleien und Knobeleien

Rätsel

Briefe schreiben (für Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter)

Geheimschrift erlernen

Digitale Selbstbehauptung – Der Blog für Medienkompetenz:
Keimfreier Spaß mit Medien – werden Sie kreativ!

Digital kuscheln mit Oma und Opa

Verabrede ein digitale Oma- oder Opastunde: per Skype, Whats-app oder vielleicht auch am Telefon täglich um eine bestimmte  Zeit!

  • Da kann man erzählen, was heute schön und was doof war,
  • man kann gemeinsam spielen (eine/r denkt sich ein Tier aus, das nach Hinweisen erraten werden muss) ,
  • vorlesen oder sogar gemeinsam singen.

Wenn Ihr noch andere Ideen habt, dann teilt sie uns mit! Wir erweitern unsere Liste gerne – und zählen auf Euch!